Der Sex on the Beach ist in seiner ursprünglichen Form, ist ein fruchtiger, mäßig süßer Cocktail und gehört zur Gruppe der New England Highballs. Das wohl bekannteste Rezept aus den Vereinigten Staaten wird mit Cranberry-Nektar gemixt und enthält außerdem Vodka, Pfirsichlikör und Orangensaft.

Da der Cranberry-Nektar früher außerhalb der USA, zum Beispiel in Deutschland, schwer erhältlich war, gibt es heute unter dem beliebten Namen Sex on the Beach viele Zubereitungsvarianten. Diese enthalten andere Säfte, Sirups, Liköre und zum Teil sogar andere Basisspirituosen wie etwa Tequila. Häufig wird der Orangensaft ganz oder teilweise durch Ananassaft ersetzt. Alkoholfreie Variationen heißen oft Safer Sex on the Beach.

Sex on the Beach

Mathias Schmid

Zutaten
  

  • 4 cl Vodka
  • 4 cl Peach Tree Pfirsich Likör
  • 2 cl Erdbeersirup
  • 8 cl Orangensaft
  • 8 cl Cranberrysaft

Anleitungen
 

  • Eis in einen Shaker geben
  • Vodka und Peachtree mit dem Jigger ein messen
  • Erdbeer Sirup dazu geben
  • Mit den Säften auffüllen
  • Kräftig shaken
  • Mittels Strainer in ein mit Eiswürfeln gefülltes Glas abseihen
  • Nach Wusch mit saisonalen Bio Früchten garnieren.
Hast du das Rezept probiert?Folge mir auf Instagram @cocktailbook.eu oder markiere #cocktailbook!
Mathias Schmid

Über Mathias Schmid

Ich bin ich

Lass mir einen Kommentar da

Recipe Rating